Laborservice Onken


     
 

Laborservice Onken GmbH
Hauptstr. 50a
63584 Gründau

Tel. 06058/1445
Fax 06058-1465

E-Mail: info@laborservice-onken.de



Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008
seit dem 22. Juli 2013


Unsere Leistungen:

  • Aminosäurenanalysatoren
  • Applikationsunterstützung
  • Verbrauchsmaterialien
  • Ersatz- und Verschleißteile
  • Pufferlösungen und Reagenzien
  • Vor- und Trennsäulen
  • Mikrozentrifugenfilter
  • Analytikseminare
  • Geräteschulungen
  • Wartungs- und Serviceverträge


Lieferbedingungen:
Unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen


Hier finden Sie unsere
aktuelle Newsletter


 


Biochrom 30Plus

 

Zur Bestimmung von Aminosäuren sind in den letzten Jahrzehnten viele Chromatographieverfahren beschrieben und auch vermarktet worden, die schneller und mit flexibleren Geräten durchführbar sein sollten, als es mit den klassischen Aminosäurenanalysatoren möglich war. Alle diese Verfahren zeigen methodenabhängige Schwächen und liefern nicht die zuverlässigen Ergebnisse, wie sie in der Routineanwendung notwendig sind.

Sollen Aminosäuren exakt, zuverlässig und weitgehend unabhängig von der jeweiligen Probenmatrix bestimmt werden, so bietet sich - nicht nur für die klassischen Nutzungsbereiche wie Lebens- und Futtermittelüberwachung, pharmazeutische Anwendungen und den klinischen Bereich - nach wie vor das Verfahren mit Nachsäulenreaktion, Ninhydrinreagenz und photometrischer Detektion an. Diese Methode ist nicht nur seit Jahrzehnten bewährt und in Routinelabors auch weiterhin notwendig, sondern auch in verschiedenen offiziellen Richtlinien zur Analytik von Aminosäuren vorgeschrieben.

Laborservice Onken GmbH hat sich zur Aufgabe gemacht, den Anwendern der Aminosäurenanalytik seine jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der klassischen Aminosäurenanalytik zur Verfügung zu stellen.

Der Biochrom 30Plus Aminosäurenanalysator, der neueste in einer langen Reihe von Analysatoren, wird allen modernen Anforderungen an die klassische Aminosäurenanalytik gerecht.

Anwendungsgebiete

Physiologische Aminosäuren

Untersuchungen von Stoffwechselstörungen mit mehr als 42 klinisch signifikanten Aminosäuren und deren Derivate ist eine wesentliche und komplexe Aufgabe im klinischen Bereich. Klinischen Diagnosen und Überwachungen von angeborenen Stoffwechselstörungen bedarf ein zuverlässiges Analysesystem, dass eindeutige und schnelle Ergebnisse liefert. Der Biochrom 30Plus ist der neuste klassische Aminosäurenanalysator, der in vielen Referenzlaboratorien, Krankenhäusern und der Pharmaindustrie weltweit eingesetzt wird. Das Gerät ermöglicht Anwendern, Aminosäuren und deren Derivate in komplexen physiologischen Proben sowohl für die In-Vitro-Diagnostik, wie auch der Forschung eindeutig zu identifizieren und exakt zu quantifizieren.

Der Biochrom 30Plus ist in der Lage bis zu 56 physiologische Aminosäuren, deren Derivate und andere Verbindungen in biologischen Flüssigkeiten nachzuweisen. Dieses schließt seltene Aminosäuren, wie Alloisoleucin, Sulfocystein und Argininbernsteinsäure mit ein. Es ist nicht nur eine exakte Bestimmung der Aminosäuren anhand der stabilen Retentionszeiten (Cv. <0,5%) möglich, sondern auch eine sichere und exakte Quantifizierung. Dies gibt eine hohe Sicherheit bei der Diagnose der verschiedenen Stoffwechselstörungen und bei der korrekten Therapie von Patienten.

Hydrolysat-Aminosäuren

Qualitätskontrolle in der Pharmaindustrie

Schnelle und zuverlässige Qualitätskontrolle bei der Synthese von Pharmaka und bei der Herstellung von Infusionslösungen. Die Analytik ist auf die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Kontrollverfahren abgestimmt. Die langlebigen Trennsäulen tolerieren auch komplexe Probenmatrizes und hohe Salzkonzentrationen.

Prozesskontrolle und Echtheitsprüfungen

Die Fähigkeit der Trennsäulen auch mit schwierigem Probenmaterial klarzukommen, vereinfachen die Probenvorbereitungen und erlauben die schnelle Analyse von Aminosäuren in der Getränkeindustrie.

Oxidierte Proteine

Speziell für die Analyse von Proteinhydrolysaten in der Lebens- und Futtermittelindustrie.

Mit der hochauflösenden Trennsäule für oxidierte Nahrungsmittel und dem speziell dafür konzipierten Puffersatz werden die Vorgaben der AOAC und der EEC-Directive 98/64/EC zur Analyse von Futter- und Lebensmittel mit Leichtigkeit eingehalten. Die limitierenden Aminosäuren wie Lysin, Threonin, Cystein und Methionin können einfach und schnell bestimmt werden.

 


Technische Informationen

Der Biochrom 30Plus Aminosäurenanalysator ist ein speziell für die Routineanalytik entwickeltes, PC kontrolliertes Chromatographiesystem zur schnellen, exakten und zuverlässigen Routineanalyse von Aminosäuren im klinischen und pharmazeutischen Bereich, für die Lebens- und Futtermittelindustrie, die Proteomik und andere Anwendungen. Er beruht auf der bewährten und in offiziellen/amtlichen Analysenverfahren vorgeschriebenen Ninhydrindetektion und ist der technische Höhepunkt einer über 30jährigen Erfahrung auf diesem Gebiet. Die konsequente Verwendung inerter Materialien wie PEEK und Keramik, sowie, an die jeweiligen Anwendungen angepaßte, Ionenaustauschersäulen, Elutionspuffer und Reagenzien, gewähren eine zuverlässige Analytik und sichern eine lange Gebrauchslebensdauer.

Der Analysator besteht aus folgenden Baugruppen:

Das Flüssigkeitssystem:

Doppelkolbenpumpen mit aktiver Kolbenhinterspülung für Puffer und Reagenz. In 6 Stufen programmierbarer Puffergradient. Inertgasversorgung für Reagenz und Puffer. Entlüftungsventilventile  und Blasenfallen für Reagenz- und Pufferpumpe. Programmierbarer Temperaturgradient für Trennsäule. Nachsäulenreaktor mit automatischer Spülvorrichtung. 2-Wellenlängenphotometer mit Durchflußzelle (440/570 nm).

Der Probengeber:

Variables HPLC Injektionssystem mit Probentemperierung. Model: Alias. Variables Injektionsvolumen von 1 bis 200 µl als Standard. Für jede einzelne Probe frei programmierbar. Partielle Schleifenfüllung mit unter 20 µl Probenverlust. Mikroliter-pick-up Modus ohne Probenverlust durch zusätzliche Transportflüssigkeit. Flushed- loop Modus zur Injektion des gesamten Probenvolumens. Standardprobenschleife von 200 µl mitgeliefert. Andere Probenschleifen z.B. 20, 50 und bis zu 5000 µl optional erhältlich.

Das PC-System:

Aufgrund der schnellen Entwicklung im PC-Bereich ist hier eine ständige Anpassung notwendig. Stand ist zur Zeit ein Intel Core2Duo Microprocessor, Festplatte, DVD-Brenner zur Datensicherung, TFT-Flachbildschirm 19 Zoll, Tastatur, Maus und das Microsoft Windows XP-Professional Betriebssystem. Änderungen sind zur jeder Zeit möglich.

Die BioSys Steuersoftware:

Komplette Steuersoftware für:

  • Frei programmierbare Probensequenzen.
  • Editieren von Trennprogrammen.
  • Intelligentes Reagent-Management.
  • Manuelle Kontrolle aller zugänglichen Parameter.
  • Überwachung des Systemstatus.
  • Logbuch für Ereignisse und Fehlermeldungen.
  • Automatische Übergabe der Probensequenz an die EZChrom Elite

OpenLAPTM EZChrom Edition:

64-Bit Software für MicrosoftTM Windows 7 Professional. Chromatographie Datenaufnahme- und Auswertesystem, Plug & Play Hardware, echtes Multitasking, vereinfachte Methodenentwicklung mit graphischem Interface, Methoden- und Sequenzerstellung mittels Assistent, Multi-Level-Kalibration für externe und interne Quantifizierung, lineare, quadratische, kubische und Punkt zu Punkt Kalibrierfunktionen, Reportformate vom Benutzer definierbar, verschiedene Datenimport und Exportmöglichkeiten, AIA-Standard-Fileformat, DDE dynamischer Datenaustausch, digitale Signatur möglich. Neuer, intuitiver Report-Generator ermöglicht das Erstellen eigener, detaillierter Berichte. System Suitability-Funktionen integriert. Datenkompatibel mit älteren EZChrom Elite-Versionen.                                                                                                                  Externe A/D-Wandlerbox mit Anschluss an den Computer über die LAN-Schnittstelle. Anschluss von 2 analogen Detektorsignalen und High-Low-Signalen zum Start der Aufzeichnungen. Diese Box wird in dem Analysator Biochrom 30Plus integriert.

Optional: Clarity

Neue und bereits bewährte Chromatographie-Software als preiswertere Alternative.

Aminosäuren-Kalibrationsstandards:

Aminosäuren-Kalibrationsstandards sind für die Identifikation, ebenso für dir Quantifizierung der Aminosäuren in den Proben, der wichtigste Teil des analytischen Prozesses. Es sind Physiologische und Hydrolysierte Aminosäuren-Kalibrationsstandards verfügbar. Die Zusammenstellung dieser Standards wurden in enger Abstimmung mit dem Bedarf unserer Kunden erstellt.

Filter für die Probenvorbereitung:


Zusammen mit einem sehr bekannten Filtrations-Marktführer wurden Zentrifugen-Filter speziell für Aminosäuren Proben entwickelt. Diese Filter stellen sicher das kein Feinstaub von der Probe die Trennsäule verschmutzt, was deren Lebensdauer beträchtlich erhöht.

Ersatzteile und Verbrauchsmaterial:

Wir führen Ersatzteile und Verbrauchsmaterial für Eppendorf/Biotronik- und für Biochrom- Analysatoren. Angemeldete Anwender finden die verschiedene Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien in unserem Download-Bereich.

Trenn- und Vorsäule, Fertigpuffer und -Reagenz:

Unsere vorgefertigten Eluate sind angepasst an die verschiedenen Applikationen. Mehr Informationen über Säulen, Puffer und Reagenzien sind in unserem Download/VIP-Bereich verfügbar.

  zum Seitenanfang
  Druckansicht
  Impressum
     
Layout: SOLEDOS GmbH